Dritte Wahl

Mit ihrem letzten Album durften Dritte Wahl eine ganz neue Erfahrung machen, die ihnen in fast drei Dekaden bislang verwehrt geblieben war: „Geblitzdingst“ konnte sich 2015 in den Top 30 der Charts platzieren. Zugegeben, für eine deutschsprachige Punkrock-Band nichts Ungewöhnliches mehr, aber im Falle der Rostocker ein eindeutiges Zeichen dafür, dass sich Ausdauer am Ende eben doch auszahlt. Nur zwei Jahre später stieg „10“, das zehnte Album der Punkrocker, nun gleich noch weiter oben in die Charts ein. Dritte Wahl zeigen sich darauf von der härteren Seite und belegen erneut, wie vielseitig moderner Punkrock 2018 klingen sollte, ohne dabei auch nur in Ansätzen aufgesetzt zu wirken.

Live

Freitag, 15:55 Uhr
Jungfrau Stage

Seite teilen

Band-Infos