Hämatom

Das Jahr 2016 hat sich als das erfolg- und spielreichste Jahr der Bandgeschichte für Hämatom entwickelt. Nach der ausverkauften Releasetour im Frühjahr zum neuen Album „Wir Sind Gott“ folgten Live-Auftritte am Wacken Open Air oder als Support von In Extremo. Mit groovigen Metal-Songs, der typischen Atmosphäre der Neuen Deutschen Härte, rauen Kehlen und ihren Fans im Schlepptau kämpfen Hämatom gegen Nazis, Kindesmissbrauch in der Kirche und zeigen das Leid der Welt mit eindringlichen Texten auf. Mit einer eindrücklichen Bühnenpräsenz werden Hämatom der Schweiz nun zeigen, dass Bayern nicht nur für Bier und Fussball gut ist.

Live

Donnerstag, 20:25 Uhr
Mönch Stage

Seite teilen