Powerwolf

Die deutsche Powermetal-Band bringt viel Magie, Mystik und Faszination unter einen Hut. Powerwolf lassen englische, lateinische oder selten auch deutsche Texte über dem klassischen Metalsound mit Orgelklängen schweben und erzählen von dunklen rumänischen Werwolf- und Vampirlegenden. Mit einem Augenzwinkern besingt „Attila Dorn“ auch religiöse Themen in Powerwolfs Werken, die Band ist aber vielmehr spirituell als religiös angehaucht. Auf Wolfsjagd geht es nicht nur bei ihren Konzerten, denn auch bei ihrem 2015 erschienenen Album „Blessed & Possessed“ kann niemand ruhig sitzen bleiben. Wer weitere Beweise braucht, ziehe sich die neue Live-DVD „The Metal Mass Live“ rein und komme ans Greenfield!

Live

Samstag, 18:30 Uhr
Jungfrau Stage

Seite teilen