Versengold

Sieben Studioalben, diverse Auftritte im gesamten deutschsprachigen Raum, Buchungen auf grossen Festivals wie Wacken, M’era Luna und nun am Greenfield Festival – Versengold haben seit ihrer Gründung im Jahr 2003 eine lange und erfolgreiche Bandgeschichte hinter sich. Längst sind die sieben Musiker ihrem Ruf als „Szene-Geheimtipp“ entwachsen. Mit ihrem modernen, lyrisch cleveren deutschen Folk ziehen sie gekonnt Hörer aller Facetten auf ihre Konzerte, das aberwitzige Textwerk und die ausgefeilten Arrangements dieser einzigartigen Besetzung vermögen Jeden zu begeistern. Heute gibt’s Punsch statt Putsch!

Live

Freitag, 15:45 Uhr
Mönch Stage

Seite teilen